Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

die momentane Zeit des Lernens Zuhause wird von vielen Schülerinnen und Kolleginnen als belastend erlebt, die Kontaktmöglichkeiten sind stark eingeschränkt, vielleicht kommt es zu mehr Konflikten in der Familie als sonst. Dazu muss das Lernen selbstständig organisiert werden. Vielleicht löst die derzeitige Situation auch Angst aus. Deshalb möchten wir euch daran erinnern, dass wir, das Beratungsteam auch während der Zeit des Distanzlernens für euch ansprechbar sind. Wenn Bedarf besteht, könnt ihr gerne Termine mit uns vereinbaren. Die Gespräche können online, telefonisch oder mit Abstand auch in der Schule stattfinden. Wir sind für euch über IServ und per E-Mail erreichbar. Familienstress?

 

Elternstresstelefon - 0385 4791570 dort können Eltern sich von montags bis freitags zwischen 14-17 melden, wenn sie in Belastungssituationen sind.

 

Bundesweites Elterntelefon des Kinderschutzbundes - 0800 1110550 montags bis freitags von 9-11 sowie dienstags + donnerstags von 17-19

 

"Nummer gegen Kummer" ein bundesweites Sorgentelefon für Kinder und Jugendliche - 116111 - montags bis samstags von 14-20

 

Sozialpädagoginnen der OBS Osternburg:

 

elvira.schueler@osternburg.org

melanie.grau@osternburg.org

marlene.buse@osternburg.org

Telefon: 0151-11700233

 

Beratungslehrerin der OBS Osternburg:

deike.campen@osternburg.org

 

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Mo. 7.15-15.30 Uhr

Di. u. Fr. 7.15-13.15 Uhr

Mi. u. Do. 7.15-14.30 Uhr

Telefonisch erreichbar ab 8.00 Uhr

 

Telefon:

0441 - 92686-0

E-Mail:

verwaltung@obs-osternburg.de

sicherheit@obs-osternburg.de

datenschutz@obs-osternburg.de

gleichstellung@obs-osternburg.de

 

STUNDENPLANÄNDERUNGEN

(HIER KLICKEN)


MENSASPEISEPLAN

(HIER KLICKEN)


(HIER KLICKEN)


 

 

Diese Seite übersetzen